Energiecontrolling

Mit dem ECP Energiecontrolling haben Sie Ihre Energieverbräuche voll im Blick. Das ECP Energiecontrolling liefert die Datenbasis zum Aufbau eines Energiemanagementsystems nach DIN EN 16001 bzw. ISO 50001.

Es folgt den grundsätzlichen Regularien wie Steuerungskonzepte für Mengen- und Kostenflüsse:

  • Energienerfassung und -tracking durch Messungen und / oder Berechnung
  • Visualisierung der gewonnen Informationen
  • Auswertung anhand bekannter und definierter Kennzahlensysteme
  • Erhebung und Einführung von Maßnahmen (u.a.Prozessoptimierung)
Die Ergebnisauswertung erfolgt anhand definierter Perioden durch Gegenüberstellung von Ist- zu Soll-Werten. Alle Abweichungen werden in transparenten, aussagekräftigen Reports angezeigt.

Historisierbare Verbrauchsmodelle unterstützen Sie bei der kontinuierliche Verbesserung Ihrer Energieeffizienz sowie bei der Planung von Energieeinspar-Maßnahmen.